Boxspring Matratzen

  • aos Schlafsystem

    Gesunder Schlaf von A bis ZZZZ.

    Während Sie schlafen, leistet Ihr Körper ganze Arbeit. Denn die Stunden der Nacht sind seine Regenerationszeit.

    Tagsüber wird unsere Wirbelsäule stark beansprucht, dadurch verlieren die Bandscheiben an Flüssigkeit. Beim richtigen Liegen werden sie entlastet. So können sie sich wieder füllen und regenerieren. Für diesen Vorgang ist die optimale Liegeposition von großer Bedeutung.

    Ein Schlafsystem muss die Wirbelsäule dafür an den richtigen Stellen unterstützen und an anderen nachgeben. Welche das sind, hängt davon ab, in welcher Position Sie schlafen. Deshalb wird das ganzheitlich, ergonomisch durchdachte System aos Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht. Es ist die ideale Ergänzung zu unseren Naturholzbetten und besteht aus Einlegerahmen, Federelement und Matratze. Sie können das Schlafsystem offen mit Unterbett oder geschlossen – umhüllt von einer Husse – wählen.

    Die Komponenten von aos sind aus natürlichen, nachwachsenden Rohstoffen gefertigt: Holz, Naturlatex, Baumwolle, Schafschurwolle, TENCEL® und Maisfaser.

    Durch seine intelligente Konstruktion stellt das Federelement sich auf die verschiedenen Schlafpositionen ein und sorgt in Rücken-, Seiten- und Bauchlage für eine punktgenaue Körperunterstützung.

    Die aos Matratze gibt nur dort nach, wo sie belastet wird. Das sorgt für eine optimierte Druckentlastung und eine ideale Blutzirkulation beim Schlafenden. Diese positive Eigenschaft verdankt die hochwertige Matratze dem Material, aus dem sie gefertigt ist: 100 % Naturlatex – in weich und fest erhältlich. Zwei unterschiedliche Höhen – 10 und 15 cm – ermöglichen die perfekte Abstimmung auf Ihre individuellen Bedürfnisse. Mit einem Reißverschluss wird die Matratze am aos Federelement befestigt.

    Der manuell verstellbare aos Einlegerahmen in Buche bietet im Kopfbereich 7 und im Fußbereich 3 unterschiedliche Neigungen. Für noch mehr Komfort gibt es den Einlegerahmen auch als elektrische Variante inklusive Netzfreischaltung: Die Motoren sind dann elegant in die seitlichen Holme integriert, und der Lattenrost lässt sich kabellos mit einer Funk-Fernbedienung steuern.

    Die aos Husse verbindet das Federelement und die Matratze zu einem kompakten System. Ihr abnehmbares Oberteil ist aus 100 % reiner Baumwolle, versteppt mit natürlicher, selbstreinigender Schafschurwolle.

    Für alle, die sich bisher nur eine gute Nacht gewünscht haben: Mit aos wird es eine sehr gute.

  • Boxspring System

    Mit dem Zwei-Matratzen-System aus der Betten-Manufaktur Schramm entscheiden Sie sich für die perfekt aufeinander abgestimmte Kombination aus flexibler Obermatratze und stabiler Untermatratze. Dies bewirkt über Nacht die totale Entspannung und Erneuerung von Körper, Geist und Seele.

     

    Die punktuell reagierende, auf Ihre individuellen Maße und Schlafgewohnheiten abgestimmte Obermatratze bettet den Körper in eine ideale anatomische Lage; die stabile Untermatratze federt jede Bewegung sanft und flächig ab und bildet so die stützende Basis für guten Schlaf.

     

    Die Federkonstruktion des Zwei-Matratzensystems ermöglicht freie Luftzirkulation in alle Richtungen, sowohl vertikal als auch horizontal. Hochwertige, atmungsaktive Naturmaterialien verhindern Staunässe– der uneingeschränkte Feuchtigkeitstransport schafft ein hervorragendes Bett-Klima.

  • Divina

    Schlafen in neuer Dimension

    Über 80 Jahre Handwerkstradition.

     

    Fünf Jahre Entwicklung und Feinarbeit: DIVINA, die phantastische Manufakturmatratze, setzt europaweit neue Maßstäbe mit spürbar mehr Komfort.

     

    DIVINA ist in 4 verschiedenen Kraftausführungen erhältlich. Die handwerkliche Funktionalität, natürliche Flexibilität und das unvergleichliche Bettklima ist für eine Zielgruppe gedacht, deren Ansprüche im Komfort- und Luxusbereich keine Kompromisse zulassen. Die neuen selbstverständlich ofen vergüteten Federn sind als Neungangfeder aus Stahl gewunden. Eine Dynamik, die dennoch soft und elastisch wirkt. Feinste Polstermaterialien als Abdeckung wie Leinen, Seide, Schafschurwolle und auch Lyocell oder Kapok sind spürbar und mit allen Sinnen zu erleben.

  • Mythos

    Die First-Class-Taschenfederkern-Matratze:

    • Ca. 500 ofenthermisch vergütete Zylinderfedern (bei 100 x 200 cm), einzeln von Hand eingenäht.
    • Differenzierte Federstärken in Matratzenlängsachse, abgestimmt auf die einzelnen Körperbereiche.
    • Unübertreffliche Punktelastizität durch Natur-Latex-Polsterung mit Luftkammern.
    • Aufwändige Heftung der Polstermaterialien (keine Verklebung) sorgt für allseitige Luftzirkulation.
    • Patentierte Schulteraufnahme, speziell für Seitenschläfer.
    • 5 verschiedene Rezepturen für individuelle Körperaufnahme.
    • Auch in Anti-Allergie-Ausführung.